Basis

Perimetrie

Bei der Perimetrie (Gesichtsfeldmessung) wird der Bereich gemessen den der Patient ohne die Augen zu bewegen, wahrnehmen kann. Diese Untersuchung ist besonders wichtig bei Glaukompatienten.  Weiters wird es auch eingesetzt bei Patienten mit neurologischen Auffälligkeiten bzw. Schlaganfallpatienten etc.

PerimetriePerimetrie